Spanien (c) Goodfreephotos.com

Mit Wohnmobil oder Campervan durch Spanien reisen

Jedes Jahr buchen tausende Deutsche ihren Urlaub für den Sommer. Was sie dabei vor allem suchen ist Sonne, Meer, Entspannung und etwas Kultur. Nachbarländer wie zum Beispiel Italien und Frankreich sind daher als Urlaubsziele sehr beliebt. Aber auch etwas weiter gelegene, mit dem Flugzeug günstig erreichbare Ziele wie Spanien gehören zu den Favoriten der deutschen Urlauber. Und das nicht zu Unrecht. Denn Spanien hat viel mehr zu bieten als den Ballermann.

Ans Ziel fliegen und vor Ort ein Wohnmobil mieten

Um das Land in voller Freiheit genießen zu können bietet es sich an, zum Beispiel nach Madrid zu fliegen und vor Ort mit einem gemieteten Wohnmobil oder Campervan die Städte des Landes zu erkunden. Wenn Sie schon in Madrid sind, spazieren Sie über die Plaza de Oriente und sehen Sie sich das Königshaus und die Catedral de La Almudena de Madrid an. Probieren Sie die berühmten Tapas in einer der stilechten Bars am Plaza Mayor und beenden Sie die beeindruckende Stadttour bei den ägyptischen Ruinen am Templo de Debod.

Spanien auf eigene Faust erkunden

Von hier aus stehen Ihnen jegliche Möglichkeiten offen: Entweder Sie reisen an die Nord-, Ost- oder Südküste. Zu sehen gibt es in allen Fällen genug und Entspannung erwartet Sie auf allen Seiten. Wie wäre es zum Beispiel mit Barcelona? Hier wartet nicht nur ein wunderschöner Strand auf Sie, sondern auch eine der verrücktesten Architekturen in ganz Spanien wie zum Beispiel die Sagrada Familia oder Casa Batlló. Oder entdecken Sie San Sebastian im Norden. Die im Baskenland gelegene urige Stadt hat ihren ganz eigenen Charme, den es zu entdecken gilt. Weitere Städte wie Sevilla oder Granada bieten sich ebenfalls als Reiseziele an! Wenn Sie ein Wohnmobil oder Campervan in Spanien mieten, sind Ihrer Reiselust keine Grenzen gesetzt.

Entdecken Sie das Land, wie es Ihnen beliebt.

Buen viaje!

Titelbild: (c) goodfreephotos.com